Seniorenbank gemeindebrief-header2 wildemann-empore-kirche-altar-header wildemann-kanzel-kirche

Wir freuen uns auf Ihren Besuch:

Himmelfahrt, 13. Mai 2021, 11:00 Uhr Gottesdienst in der St. Antonius-Kirche Bad Grund

Pfingstsonntag, 23. Mai 2021, 9:30 Uhr Festgottesdienst in der Maria-Magdalenen-Kirche Wildemann

Pfingstsonntag, 23. Mai 2021, 11:00 Uhr Festgottesdienst im Antoniusgarten am Eichelberg in Bad Grund

(bei Regenwetter in der St. Antonius-Kirche)

Zur Zeit wegen der Corona-Pandemie Anmeldungen erforderlich (Tel. s. unter Ihrer Kirchengemeinde)

Unsere Pfarrsekretärin Sieglinde Vollbrecht hat sich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Leider konnte das nicht in dem gebührenden Rahmen erfolgen. Trotz allem hat der Kirchenvorstand Wildemann ihr die letzte Dienststunde ein wenig versüßt.

Verbunden mit großem Dank wünschen wir ihr für die Zukunft alles Gute.

Die Aufgaben im Büro übernimmt Stephanie Bartels. Sie können Frau Bartels unter der Telefonnummer 05323/6146 oder per E-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen.

So lautete die Schlagzeile in unserer Zeitung. Aber warum soll das Bergdankfest ausfallen. Natürlich kann kein Tschärperfrühstück oder auch kein Umzug in gewohnter Weise stattfinden.  Aber der Gottesdienst gehört doch auch dazu – und der kann doch stattfinden. Die Bergleute danken doch an diesem Tag ihrem Gott für den Schutz unter Tage. Ist nicht der Gottesdienst der Grund um zu danken?

Wir in Wildemann haben uns gesagt – ja – für uns findet Bergdankfest statt.

Die bergmännische Andacht wurde von Superintendent i.R. Pastor Volkmar Keil geleitet. Der Gottesdienst wurde wie in jedem Jahr nach dem Oberharzer Schichtsegen gefeiert. Als roter Faden für die Predigt hat Pastor Keil Liedstrophen aus dem Schichtsegen genutzt. Oft wurde die schwere Arbeit im Bergwerk in diesen Liedstrophen beklagt, aber auch nicht die Hoffnung vergessen. Seine Predigt hat er mit folgenden Worten beendet: Liebe Gemeinde, wenn wir heute Bergdankfest feiern, dann ist das ein Stück Tradition. Aber es ist eine wichtige Tradition, gerade in einer Zeit, wo zwischen Glaube und Arbeitswelt, zwischen Fabrik und Kirche so wenige Zusammenhänge zu finden sind. Dieses Fest macht uns deutlich, dass alles zusammengehört. Zu einem lebendigen Glauben gehört unser ganzes Leben und damit auch unsere Arbeit. Schon der 104. Psalm hat das deutlich gemacht: Arbeit gehört zum Leben und zum Glauben.

Wir feiern Bergdankfest.
Wir dürfen Gott danken für die Güter, die er uns schenkt.
Wir dürfen Gott danken für Behütung und Bewahrung.
Wir müssen zugleich Gottes Anspruch hören für eine gerechte Welt und sichere Arbeitsbedingungen.
Und in den Dunkelheiten des Lebens dürfen wir uns der Gegenwart eines Gottes trösten, der uns immer ins Licht und ins Leben führt.

> Forum für Senioren

Leider ist traurige Gewissheit, dass die Corona Pandemie bei älteren Mitbürger zu einer Isolation führt, die das psychische Wohl gefährden kann. Das Internet ist hier eine Lösung. So nutzen mehr als die Hälfte (53%) der Senioren bereits mindestens einmal pro Woche soziale Netzwerke (Korian Foundation European Barometer 2020).

Die Online Community 50Plus „Forum für Senioren“ (https://www.forum-fuer-senioren.de) bietet Senioren einen sicheren sozialen Austausch mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten in einer geschützten Umgebung nach deutschen Rechts- und Sicherheitsstandards und mit neuester Webtechnologie. Sonst isolierte Menschen können in Foren diskutieren, sich in Gruppen organisieren, im Chat unterhalten (neuerdings auch per Video) und dadurch leicht neue Freunde finden. Das Ende der Corona Krise ist nicht absehbar. Der aktuelle Lockdown verdeutlicht das Problem nun noch einmal auf dramatische Weise. Alle Angebote des Forum für Senioren sind zu 100% kostenlos, verschlüsselt, DSGVO konform und moderiert.

Namhafte Medien (Ökotest, ZDF etc.) und der VDK empfehlen das Forum für Senioren.

Pfarramt

Zur Zeit Vertretung:
 
 
Pastorin Astrid Schwerdtfeger
Markt 21
37539 Bad Grund
Tel. 05327 / 8388-0
 

Pastor Michael Henheik
Markt 21
37539 Bad Grund
Tel. 05327 / 8388-0
 

Pfarrbüro Wildemann

Stephanie Bartels
Pfarrsekretärin und Friedhofsverwaltung:
Innerstestraße 11
38678 Wildemann
Tel. 05323 / 6173
Fax 05327 / 84577
Geöffnet:
Dienstag 11-12 Uhr
(Zutritt nur mit Mundschutz)
Anmeldungen zu Gottesdiensten:
Stephanie Bartels, Tel. 6146
Rainer Schlüter, Tel. 6696
 

Verlinkung KU im Oberharz

Verlinkung Kirchenkreis Harzer Land

Verlinkung Ev. Landeskirche Hannover